AKR GmbH
MTOPC-Box
Übersicht
Hardware
  Œ - Prüfbericht
  Œ - Zertifikat
Konzept
einfaches Beispiel
komplexes Beispiel
Erstellen einer Demoversion mit Simulationswaage
     
Service
Forum
Aktuell
Presse
Impressum
Changelog

Zugang zu anmelde-
pflichtigen Seiten

 

Downloads

online Demo

Powerpoint-
Präsentation

 

 
Dezember 2015 v 5.3.5-03
- Korrektur im DBElement
 
November 2015 v 5.3.5-02
- Korrekturen im Startscript:
rename MAIN to CONTROL
move logfiles on start
copy ssh key if deleted
- Korrektur SPS-Anbindung ohne Zusammenfassung: Fehlerauswertung und reconnect
- Korrektur SPS WriteOnly (FW bzw. WO), zusätzliche Modi RW und WR
- Portnummer für TelnetScaleServer = OPCPort
- root-Passwort
 
September 2015 v 5.3.5
- Korrekturen in der SPS-Anbindung
- xApplet mit %-Angaben zu Position und Größe von Labels, connect-Timeouts
- Hostname mit Präfix AKR- als OPC-ServerID nutzen
- Instanzenstart/stop über ProgrammID: sh inst.sh [stop|start|debug]
- SPS-Anbindung mit Snap7/moka über xx.PLC_PROTOCOL=MOKA
- Fehlermeldung bei geändertem Tara in der Einwaage mit Sollwerttara
- gui-Dateien pro Instanz
 
Juli 2015 v 5.3.4
- VM-Master als Steuerinstanz starten
openvt /opt/aosi/run_scales.sh [debug|start|stop] [Instanzenname|MAIN]
- Nutzung des Verzeichnisses addon im Instanzenverzeichnis pro VM
- Kopieren von librarys
- Archivierung von Dateien unter Linux (COPY_FILE)
- Tomcat 8.0.23 unter Windows mit JDK 1.8.0_40
- Printserver on local IP -> Print line on Terminalprinter .printPort
- TCP/IP Connection without buffering
- Nodave Erweiterung (direct read)
- Korrektur QM-Modul
- IT-Online: 2.Treiber wegen Protokolländerung (IT2)
- Applet auf 200 ms Updatetime festgelegt, Änderung mgl. mit applet.update
- erster ssh-Tunnel unabhängig von Waagenzugriff
- Portweiterleitung (de.akr.util.PortRedirection)
- KeyPress mit Modifiern STRG|SHIFT|CTRL|ALT
- Write HTMl for XAPPLET
- Xapplet neue Elemente
- TCP-Connection SocketLinger(5 Seconds)
- propertie .max_errors
- Help/Gefahrensymbole in Französisch/Spanisch
- Korrektur Fehlerhandling im IND690-Scanner-RFC
- Korrektur Passwort für Jre8
- Logfileanpassung
- ScanFlag für IND690 RFC
- negative Updatezeit startet in der SPS den Watchdog (falls definiert)
- SPS Variablen als OPC-Referenzvariablen nutzbar (ggf. mit Updatezeit "@PLCVAR_RUEHRWERK~250")
- Ausgabe von log und cfg über Browser formatiert
- SHCMD als Alternative zu SYSCMD für Shell-Befehle
 
April 2015 v 5.3.3-04
- SAP-Waagensimulator (immer mit Waagennummer 0 ansprechbar)
- QM-Modul (Zusatz-Applikation)
- Erweiterung Filehandling
zu lange Zeilen im READ_FILE werden gesplittet und zuerst im ERRORTEXT, dann in der ITEMID mitgegeben
- RFC-Standart
- SapOPC3 Korrektur HighRes
- BaseScale Fehlermeldung im Applet bei nicht aktivem Unterwerk "----"
- Portweiterleitung mit de.akr.util.PortRedirection <[IP:]Port>
- Archivierung der geöffneten Files (Fricke) aosi.archivePath
 
Januar 2015 v 5.3.0
- Korrektur Sartorius Combics3
- neue Simmulationswaage (Netto von SAP)
- Umstellung der SPS-Variablen auf OPC
- Benutzte libnodave-java für S7 Communication alternativ zu Fetch/Write
 
Oktober 2014 v 5.2.5
- Scripte signiert, Library aufrufe akkumuliert
- IDNet
- Sartorius C3 Ec MasterPro
- Telnet-Schnittselle zur direkten Waagenansprache (ProgramID #TERMINALSERVER# auf Appletport +1000)
- festlegen der embedded Version auf mitgelieferte JRE, librarys direkt einpassen
- verschlüsseltes Passwort
- Korrektur TCP/IP Connection reconnect
- kein Waagethread, wenn die Updaterate <= 0
- Korrektur roundToResolution
- Korrektur SPS Anbindung
- Datenübertragung vom IT9000 mit TLP-1
 
Aug 2014 v 5.2.4-02
- Startscript und Packscript angepasst für mehrere Instancen in VMTOPC
 
Aug 2014 v 5.2.4-01
- doTargetTare() für manuellen Tara angepasst
 
Jul 2014 v 5.2.3-01
- neuer Kernel
 
Jul 2014 v 5.2.3
- Demo-Lizenzen vm-ware
- Einheiten an der Waage umschalten (SICS + IND690)
- ICS-Terminals: Einbau der Abfrage Alibispeicher + Waagenumschaltung
- variabel zuschaltbare Applikationen vorbereitet (eingebaut für Rohrbahnwaage)
 
Mai 2014 v5.2.2
- Abfrage der Seriennummer (ggf. Übergabe aus der aosi.cfg 10.SN=0123456789)
- Lesen/Schreiben/Löschen von Files auf der Box über RFC-Items
- Simulationswaage mit Alibifunktion (als SICS-Waage)
 
Apr 2014 v5.2.1-09
- Korrektur der Bootkonfiguration
(der Softwarestand bleibt 5.2.1-08)
 
Apr 2014 v5.2.1-08
- neuer Parameter jco.client.msserv zur Erstellung der services
- Installation des Dienstemanagers mit Adminitratorrechten
- firmenspezifische Customizingeinträge
 
Mrz 2014 v5.2.1-07
- Hinweis im Applet bei nicht aktivem UW
- Korrektur Pretension: iSclBar umsetzen vor dem Rücksetzen des Tara
- Korrektur für IND890: verzögertes Rücklesen des UW nach Umschaltung
- Korrektur SHD: stabiles Gewicht holen ohne Alibispeicher
- HighRes mit der Simulationswaage
- Simulationswaage: Tarieren bei bestehendem Tara (abschaltbar)
 
Mrz 2014 V5.2.1-06
- Korrektur SharedData: Tastaturabschaltung
 
Feb 2014 V5.2.1-05
- Korrektur Fehlerhandling für Zählwaage
 
Jan 2014 V5.2.1
- Übergabe Netto mit hoher Auflösung an SAP
nur ID30, IND690, IND890 (mit angepasstem SX-Template)
- Korrektur für serielle Anschlüsse an neuer Hardware
 
Jan 2014 V5.2.0
- new vMTOPC options to create virtual MTOPC Boxes.
- fix DHCP Issue as pump is started by default
 
Nov 2013 v5.1.0
- neuer Treiber shared data (IND780/560)
- Update SICS-Treiber für IND780
 
Sep 2013 v5.0.2
- Upgrade Datenbankanbindung auf HSQLDB 2.0.3
- Korrekturen zur Zählwaage
 
Aug 2013 v5.0.1
- neuer Treiber für HART-Modem (Durchflussmesser)
- neuer Treiber AT-Waage
- Formatierungsroutinen angepasst
- Vorgabewerte der Simulationswaage aus SAP setzen lassen
 
Jul 2013 v5.0.0
- SapJco3 zuschaltbar
- Übertragung von Scandaten aus IND690 / ID7 an RFC
- neuer Treiber SPS-Waage
- StandartApplet anpassbar
- minirt24.gz für SSD angepasst
 
Feb 2013 v4.6.12
- Tomcat als Dienst bei embedded OPCXML (kein autostart, verzögert über Eintrag im Startmenü)
- html-files gemäß der aosi.cfg im Programm schreiben, anpassbares SwingApplet
- SAP properties vereinzeln für Client und Server
- Scannerdaten vom IND690/ID7 an SAP senden (neue Propertie)
- 10.rfcFB=Z_AKR_SIL_HANDLE_ID7
- Korrekturen im setDisplay - Rücksetzen bei leerer Anzeige
- Timeout und Reconnect bei SICS auf Anfrage Wagentyp (IND890 ohne Reaktion abfangen)
 
Okt 2012 v4.6.11
- Einführung eines Flags zur automatischen Rücksetzung aller Fehlermeldungen
aosi.clearErrors=F
- generischer xml-gesteuerter Waagentreiber
 
Sep 2012 v4.6.10
- Änderung im SICS-Treiber (für die Nutzung mit IND890)
Anfrage Waagentyp mit I2
für IND890 Nutzung der Waagenumschaltung/Alibinummer mit <AW xxx>/<AR xxx>
- Einführung Timeout-Properties für stable und tare bei der Netzwerkanbindung
aosi.StableTimeout=0
aosi.TareTimeout=20
 
Sep 2012 v4.6.9
- gegen 0 laufende Anzeige am Wägeterminal
- Übertragung von <ENTER> vom IND690, ID5 über StandartApplet
- Korrektur Hintergrundfarben für Label im xApplet
 
Aug 2012 v4.6.8-02
- Korrektur services-Eintrag
 
Jul 2012 v4.6.8-01
- Knoppix und minirt24 für neue Hardware angepasst
 
Apr 2012 v4.6.8
- Unterstützung für Load Balancing
 
Apr 2012 v4.6.7-08
- AND-Treiber Korrektur, Einbau Taraspeicherung
- PM-Treiber Korrektur Netto lesen
 
Mrz 2012 v4.6.7-07
- Bugfix OPC-XML in der embedded Variante
 
Feb 2012 V4.6.7-06
- abgebrochene Netzwerkverbindungen wieder aufbauen (IOException in NetScale***.sendScale())
- türk. Fehlermeldungen (aosi.Locale=TR)
- Socketstream für Applet UTF-8 codiert
- JDK updated V6.30
- Erweiterung der Sprachauswahl für Box um türkisch
- AND-Waagentreiberauswahl integriert
- zusätzliche Eingabefelder Firmenname und Anzahl Lizenzen werden eingeblendet wenn Corporate Lizenz
- Korrekturen im SICS-Treiber: Waagenumschaltung, Tara bei Level1
 
Jan 2012 v4.6.7-05
- Korrektur im Fehlerhandling
- coporate license
 
Dez 2011 v4.6.7-04
- neuer Treiber für AND-Waage
- Umstellung von javax.comm auf rxtx unter WinEmbedded
 
Nov 2011 v4.6.7-03
- Anzeige von unterschiedlichen Toleranzen im Standartapplet
 
Mai 2011 V4.6.7-01
- Fehlerbeseitigung bei lediglich 1 Netzwerkadapter unter Win7
- Propertie aosi.maxPort durch dynamisches Auslesen ersetzt
 
18-Apr-2011 V4.6.6-14
- replace unicode escapes (\u0000) in WRITEBLOCK/APPLBLOCK with ASCII char
 
Mae 2011 V4.6.7
- Sprache des Konfigurators kann über Locale in der Ini-Datei angepasst werden
Das Sprachmodul muss vor dem Erstellen der Forms geladen werden
weil LMDBitmapList1 von Form frmassist sonst Probleme macht.
- Umgestellt auf Temporäres Verzeichnis wegen Berechtigungsproblem unter Windows 7
Pfad wird aus Umgebungsvariable "TMP" und "\akr\mtopc" generiert,
z.B. "c:\Users\MaxM\AppData\Local\Temp\akr\mtopc"
Tar-Packer 7Zip für 64Bit-Systeme eingeführt, in Ini-Datei über BitSystem einstellbar
- run.cmd: feste Pfadangabe für JDK, shutdowm tomcat
 
07-Feb-2011 V4.6.6-13
- New function DELAYED_FKEY for embedded only
- Reenabled PM Scales
 
Sep 2010 V4.6.6-12
- IT-Online - Abfangen der Übergabe eines Leerstrings als Referenzgewicht für Stück
- Zurücksetzen des Stableflags nach erfolgreicher Waagenantwort
 
Sep 2010 V4.6.6-11
- Warte auf Update nach stabiler Wägung
- SICS - manueller Tara setzen
- Einbindung EU-konformer Gefahrensymbole
- Anpassung embedded: Start mit lokale EN
 

Sep 2010 V4.6.6-09
- SICS - wenn möglich Kommando SXI (mit Übergabe Tara) nutzen
- vollständige Ausgabe des Datenverkehrs bei X.debug=A
- Fehlerbehebung IND690: gemixte Einheiten im Datensatz bei Nutzung einer zweiten Einheit
- Namespace Browsing mit Values aktiviert
- NullPointer vermeiden wenn Waage noch nicht ausgewaehlt bei ITEM_READ

 
16. Juli 2010 v4.6.6
- Anpassung XApplet:
senkrechter Wiegebalken,
Defaultfarben Schwarz / Weiss,
Rand für Label,
Sprachanpassung
- Ausgabe und Rücksetzen von Max/Min - Waagenwerten für Net/Gross
 
31. März 2010 v4.6.5
- Bugfix mehrere TCP/IP-Anbindungen
 
17.März 2010 V4.6.4
- neuer Kernel mit setserial-Kommando
- COM3/4 funktionabel
 
16.März 2010 V4.6.3
- ITOnline Bugfixes (Connection to scale)
- Debugmeldung 'updating ....' entfernt
 
4.Dezember 2009 V4.6.1.6-01 (4.6.2-01)
- Bugfix: TolMin/TolMax Umrechnung aus ThrAppletSrvr entfernt
- Konfigurator falsches Verzeichnis von javax.comm.properties korrigiert
 

27.November 2009 V4.6.1.6 (V4.6.2)
- Knoppix mit Java 1.6
- Verzeichnis addon für kundenspezifische Erweiterung
- HSQLDB erweitert
-wird umbenannt zu V4.6.2

 
Oktober/November 2009 V4.6.1
Bugfix Treiber Timeoutflag Getter/Setter (kein direkter Variablenzugriff mehr)
Bugfix getTare/setTare: Multiplikation der Tara bei Einheit g nur für IND/ID7
Parameter des OPCXML-Servers durch Semikolon getrennt als Vorsorge bei fehlerhaften Waagennummern(z.B. falsche Stellenzahl),
Änderungen in itonlineclient und ThrOPCXMLSrvr notwendig
Waagennummer wird immer als Integer übernommen
Timeout der Treiber für den Netzwerkanschluss der Waagen eingebaut
Modus der Telnetschnittstelle wird beachtet (CRLF bzw. CR null LF)
Lizenzprüfung für Citrix erweitert für Embedded-Anwendung
Bugfix SICS-Treiber (SIU/SI Befehl)
ManTare: Prüfung auf Parameterformat(2 Punkte im Wert,Waagennummer als Double)
Bugfix OPCXML Aufschalten Netzwerkwaage 1 als default
SclBar/XApplet Versionsnummer angepasst an Version MTOPC/AOSI
XApplet kann alle Komponenten farblich darstellen (Default: weiss auf blau)
Wizard Konfigurator V4.6.1.x:
Tabulatorreihenfolge für Tastaturbedienung des Tools korrigiert
Nummerierung der vier möglichen TCP/IP-Verbindungen
Defaultverzeichnis der Konfigurationsdateien jetzt: Arbeitsverzeichnis\config
Einrichten mehrerer Installationen als Service auf dem gleichen Rechner
Optionen können während der Konfiguration mit Notepad editiert werden
Bugfix Waagenapplet bei leerer Einheit
Bugfix SICS-Waage Tara bei unterschiedlichen Einheiten
 
August 2009 V4.6.0 Patchlevel 4
SICS-Treiber seriell und TCP/IP:
SIU-Befehl anstatt SI eingebaut
Anpassung Daten für Einwaagehilfe der SICS-Waage nach Umschalten auf 2.Unit
(Tara wird bei SICS immer in der 1.Einheit geliefert)
IND690/ID7:
Speichern der Unit nur bei Gross/Netto
(Tara in kg, obwohl Waage in g eingestellt)
<SX A011 3.0 g A012 3.0 g A013 0.0000 kg >
 
05.05.2009 v4.5.2 Patchlevel 4
Waagentreiber für SICS geändert
Anpassungen für CITRIX
 
27.04.2009 v4.5.0 /v4.5.1 Projekt Juvena
Kein allgemeiner MTOPC-Release

Version 4.5.0
Add Tags for Application blocks xx.READBLOCK and xx.WRITEBLOCK
Extend applet to show the additional Information
*WARNING* The Applet only works with the IND690 driver

Version 4.5.1 (22.4.2009, Gino Crepaldi)
Rename READBLOCK/WRITEBLOCK into ABLOCK (same for read and write)
Add OPC Tags for Application Blocks to allow use of XAPPLET
Ignore Error "SX" without "+" or "-" since the IND690 will periodically send them
 
11.Dezember 2008 V4.3.6.5
Seriennummer jetzt frei verfügbar, nicht mehr mit Embedded Version verknüpft
 
9.Dezember 2008 V4.3.6.4
Embedded Version als Dienst installierbar
 
24.Juli 2008 V4.3.6.3
Bugfix bei Rückmeldung Nullstellen (mögliche falsche Antworten bei Laborwaage an ID7/IND690)
im ID5 Treiber
wegen ID3/2/1: falls Syntaxerror beim AR010-Befehl wird Defaulteinstellung Waage 1 aktiviert und Befehl nicht wiederholt
 
12.August 2008 V4.3.6.1
Bugfixes
 
24.Juli 2008 V4.3.6
Bugfix bei Ermittlung der Waagenanzahl in Treiber ID30/IT9000 ( wurde 2* durchgeführt )
 
Juli 2008 Y4.3.5-1/SC
nur interne Version
Netzwerktreiber für neue Boxen (SC)
 
19.Juni 2008 V4.3.5
Änderung der Ordnerstruktur für die Dokumentation: doku_intern enthält die Worddokumente zur Bearbeitung, doku enthält die PDF-Dateien für die Kunden
Bugfix Displayausgabe bei ID7/IND Netzwerkanbindung (fehlende Klammerung)
 
Mai 2008 V4.3.4
zusammengeführte Version MTOPC-AOSI durch INI-File
 
  1. März 2008 V4.3.3
Bugfix für englische OS
 
25. Februar 2008 - 1.März 2008 V4.3.2
Ursache : englisches OS, Problem mit Verzeichnis Program Files/Programme
Fehler beim Kunden aufgetreten (keine Werte)
Bugfix Kommunikationsport Tomcat/Aosi (opcxmlda-server)
 
25. Februar 2008 V4.3.1
run_scales copy mit Parameter -f (existierende Datei überschreiben)
Zusammenstellung des Installshield korrigiert
 
12.Februar 2008 V4.3.0
Gültigkeit d. Keys wird aus Tomcat geprüft
Handling SAP/OPC für Box/Embedded per Licencekey
OPCXML Cache entfernt
 
20.Januar 2008  V4.2.7-2e
englische Version
 
Dezember 07/Januar 08  V4.2.7-2
OPCXML CLRERROR enabled
ID30 Backuppfad ergänzt
Bugfix ID5 Ermittlung Nachkommastellen
 
4.Dezember 2007  V4.2.7
Bugfixes Embedded Variante
 
November 2007  V4.2.5/6
Bugfixes OPCXML / XApplet / Embedded
 
 Oktober 2007   V4.2.4
Bugfix DWT_Waage
 
September 2007  V4.2.3
DWT Waage implementiert
 
 Juli - September 2007  V4.2.1 bis V4.2.2
Bugfixes OPCXML
 
 30-Juni-2007           V4.2.0  
ID7/IND kombinierter Treiber implementiert
 
 27-April-2007           V4.1.0  
Rhewa A84 Treiber implementiert
ID7 Alibispeicher implementiert
 
01-Mar-2007             V4.0.12 
Nachkommastellen bei Initialisierung Applet falsch beseitigt
Probleme mit Unicode beseitigt
 
 13.November 2006
Nachkommastellen wurden z.T. falsch ausgegeben (DHU)
 
 07.November 2006
ID30 und ScaleSim ins Setup-Bundle aufgenommen
SWING Probleme im neuen Applet gelöst (paintComponent Routine)
 
  
 12.Oktober 2006    
Alle Versionsnummern harmonisiert
Bessere Prüfungen im Konfigurator für USB Sticks
Geschwindigkeit verbessert
Neue Tags für Lizenz und OS Commando
 
 Juli 06 V4.0.9.1
undokumentierter DO_ZERO Befehl in Erfolgsprüfung mit aufgenommen
Webbrowser prüft angeforderte Dateien auch auf Vorhandensein in Lowercase-Schreibweise
aus Kompatibilitätsgrunden mit alten Anwendungen:
 
Juni 06 V4.0.9
Release Version
abap Verzeichnis wieder aufgenommen
runscales.sh korrigiert (& fehlte bei exec)
 
Mai 06 V4.0.8
 Beta-Version getestet mit beiden Ports durch Waagen belegt und XApplet
 
 März-Mai 06 X4.0.x
 Debugging und Strukturbereinigung Treiber
 
 Februar 06 X4.0
 Entwicklungsversion DHU Applet in Arbeit
 
 Januar 06 V3.1.7
 Telnet Implementierung reduziert wegen 1-Port Lantronix Terminalserver
 
 Januar 06 V3.1.6
 2. Debugschalter für Datenverkehr Waage
 Bug in Zuordnung SAP WaageNr/physikalische WaageNr entfernt
 
 Dezember 05 V3.1.5
 SICS Treiber für TCP/IP (Telnet) Anbindung implementiert
 
  Dezember 05 V3.1.4
 PM Treiber Anbindung implementiert
 
November 05 V3.1.3
 SICS Treiber für serielle Anbindung implementiert
 CPU-Zeitfehler beseitigt
 
 November 05 V3.1.2 
 Achtung: Simulation zieht 100% CPU-Zeit
 IDNetsimulation (EMBEDDED)
 
 September 05 V3.1.x
 Erweiterung mit Zählwaage mit SAP-Vorgaben
 Anpassung des Datensatzes an Netzwerkwaagensimulator für ID30
 
 
  Januar 06 V2.1.6.1
 Appletaufruf wegen Browserunterschieden mit Tag <applet> und <object>
 
 September 05 V2.1.6
 Validierungsversion Tropon
 
 August 05 V2.1.4
 Ausgangsbasis V2.1.3 von Tropon
 Parameter für SSH Tunnelung
 
 Juli 05 V2.1.3
 Kosmetik
 TCP Anbindung ID30
 
 KW11/05 V2.1.0
 Layout mit Mettler und AKR-Logos
 Prüfung auf minimal erforderliche Eingaben
 Aufteilung Ethernetports auf separate Seiten
 Bridge Modus (HUB)
 
 7.3.05  V2.0.4
 Kleinschrift aller Dateinamen für Linux
 keine leere Einträge in Konfigurationsdateien für Linux
 Simulator eingebunden
 Restaurierung pro Waagenelektronik schaltbar
 Kennung für Restaurierflag anzeigen im Lizenzkey
 Lizenzkey auf erster Seite zur Vorab-Auswertung
 
 1.3.05 
 Initialversion V2.0.3